Rankings von Semalt-Aktien in lokalen Suchmaschinen

Wenn Sie an einem höheren Rang in Suchmaschinen interessiert sind, ist es wichtig zu verstehen, wie Suchmaschinen funktionieren. Ihr Ziel ist es, ehrliche und relevante Antworten auf Fragen zu geben, die den Besuchern gestellt werden. Wenn Forscher nach dem lokalen Suchmix fragen, möchten Suchmaschinen wie Google wissen, dass lokale Unternehmen real sind. Spam-Websites versuchen, bei jedem lokalen Suchvorgang einen hohen Rang einzunehmen, und liefern falsche Informationen über ihren Standort. Wie kann ein lokales Unternehmen Informationen nachweisen?

Ross Barber, einer der führenden Experten von Semalt Digital Service, erklärt die Methoden, mit denen Sie die lokale Suchmaschinenoptimierung verbessern können.

Melden Sie sich bei "Google My Business" an

Machen Sie Ihre Arbeit zunächst bei "Google My Business". Die Anmeldung ist völlig kostenlos und jedes lokale Unternehmen muss über dieses Konto verfügen. Dies ist der erste Schritt, den ein Unternehmen bei SEO und lokalen Suchmaschinen höher einordnet. Die meisten Leute achten auf lokale Unternehmen, die bei Google erhältlich sind. Jedes lokale Unternehmen, das bereits ein Konto bei Google My Business hat, hat die Chance, sich über andere organische Suchergebnisse zu stellen. Besuchen Sie Google My Business und legen Sie los.

Lernen Sie die Vorteile Ihrer Mitbewerber kennen

Zweitens, lassen Sie sich von der lokalen Konkurrenz inspirieren. Recherchieren Sie nach Unternehmen in Ihrem Unternehmen und erfahren Sie, wie sie ihren Erfolg erzielen. Dies ist keine schwierige Aufgabe. Analysieren Sie auch Backlinks (Websites von anderen Domains, die zu Ihrer Website führen), sobald sie ein weiterer wichtiger Ranking-Faktor sind. Man kann davon ausgehen, dass Wettbewerber wertvolle Backlinks und SEO-Profile haben. Mit dem Rückgängig-Tool können Sie herausfinden, wer eine Verbindung zu Ihren Geschäftskonkurrenten herstellt.

Verbinde dich mit der Community

Drittens gehen Sie mit der Gemeinschaft herum. Die Interaktion mit Mitgliedern der Community ist nicht nur erforderlich, um die Markenwerbung und Mund-zu-Mund-Empfehlungen zu verbessern, sondern kann einem Unternehmen auch dabei helfen, sowohl lokale als auch globale Suchmaschinen zu bewerten. Es gibt Möglichkeiten wie Geldspenden, Organisation und Sponsoring für lokale Unternehmer, um an der Community teilzunehmen. Infolgedessen haben Spender Ihr Unternehmen auf ihren Social-Media-Profilen und Websites angegeben. Ist dies nicht der Fall, kann ein Unternehmer sie beim Einreichen der Anzeige markieren oder verknüpfen. Beiträge werden mit uninteressierten Personen geteilt, und Suchmaschinen stellen eine Verbindung zwischen Ihrem Unternehmen und der lokalen Community her.

Verwenden Sie lokale Schlüsselwörter

Ziel lokale Keywords. Verwenden Sie Ihren Landes- oder Städtenamen für Suchmaschinen, damit Sie Ihr Unternehmen korrekt indizieren können. Dies kann mithilfe des Keyword-Planer-Tools von Google erreicht werden, mit dem eine Liste lokal verfügbarer Keywords erstellt wird, die von potenziellen Kunden bei Google angefordert wurden. Schreiben Sie jedes Keyword bei Google auf und bewerten Sie die Konkurrenz. Für lokale SEO-Zwecke zielen Header-Tags, Meta-Beschreibungen, Body-Inhalte, Header-Tags und Social-Media-Subtags auf diese Keywords ab.

Aktualisieren Sie abschließend die Elemente Ihrer lokalen lokalen Präsenz online. Legen Sie die Seiteneinstellungen für Yelp, Bing, Superpages, Gelbe Seiten, Google (Suche, Google Maps) und Facebook fest. Es ist üblich, dass ein Unternehmen Adressen, Dienste und Telefonnummern ändert oder hinzufügt. Dies wirkt sich jedoch auf das lokale Ranking aus, wenn es auf verschiedenen Websites als inkonsistent aufgeführt ist. Beispielsweise kann das Semalt Analyzer-Tool verwendet werden, um die Konsistenz solcher Informationen zu überprüfen.

mass gmail